Letztes Update am Do, 01.08.2019 21:51

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Austria in EL-Qualifikation gegen Apollon Limassol



TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.

Die Wiener Austria trifft in der dritten Qualifikationsrunde der Fußball-Europa-League auf Apollon Limassol. Die Zyprioten gewannen am Donnerstag das Zweitrunden-Rückspiel vor eigenem Publikum gegen die Shamrock Rovers mit 3:1 nach Verlängerung und sorgten damit nach dem 1:2 im ersten Match in Irland noch für die Wende. Das entscheidende Tor erzielte Adrian Sardinero Corpa in der 101. Minute.

Beide Teams hatten zu diesem Zeitpunkt nur noch zehn Kicker auf dem Platz. Bei Limassol wurde Fotis Papoulis in der 67. Minute ausgeschlossen und fehlt dadurch zumindest im Hinspiel gegen die Austria am 8. August in Wien. Die Retourpartie steigt eine Woche später auf Zypern.




Kommentieren