Letztes Update am Di, 13.08.2019 17:46

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Fußgängerin in Osttirol von Lkw überrollt



Eine 67-jährige Fußgängerin ist am Dienstag in Sillian in Osttirol von einem Lkw überrollt worden und dadurch zu Tode gekommen. Die Frau wollte in einer stehenden Kolonne zwischen den Fahrzeugen durchgehen und die Straße überqueren, berichtete die Polizei. Als sich die Kolonne wieder in Bewegung setzte, dürfte der 59-jährige Lenker eines Lkw die Fußgängerin übersehen haben.

Der Lkw-Lenker aus Italien hatte auf der Drautalstraße in Richtung Italien verkehrsbedingt anhalten müssen. Als sich der stockende Verkehr wieder in Gang setzte und auch der 59-Jährige wieder losfuhr, hörte er unmittelbar danach ein Geräusch. Der Italiener hielt an und stieg aus, um nachzusehen. Dabei bemerkte er die Frau, die unter seinem Lkw lag. Die 67-jährige Österreicherin erlitt tödliche Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle.




Kommentieren