Letztes Update am Sa, 17.08.2019 10:01

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Auto überschlug sich auf Südautobahn - Vier Verletzte



TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.

Ein 22-jähriger Wiener ist am Freitag gegen 23.30 Uhr mit seinem voll besetzten Pkw bei Friedberg in der Steiermark (Bezirk Hartberg-Fürstenfeld) von der Südautobahn (A2) abgekommen. Das Auto überschlug sich, vier Personen, unter ihnen der Lenker sowie ein sieben Jahre altes Mädchen wurden verletzt. Sie wurden in den umliegenden Krankenhäusern versorgt. Die Unfallursache war zunächst unklar.




Kommentieren