Letztes Update am Sa, 17.08.2019 16:22

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Zwei Tote bei Messerangriff am Bahnhof von Iserlohn



TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.

Bei einem Messerangriff am Bahnhof von Iserlohn sind laut Polizei am Samstagnachmittag zwei Menschen ums Leben gekommen. Nach ersten Erkenntnissen gehen die Ermittler von einer Beziehungstat aus. Bei den Getöteten handelt es sich um einen Mann und eine Frau, teilte ein Sprecher mit. Ein Tatverdächtiger sei festgenommen worden. Eine Mordkommission hat die Untersuchungen aufgenommen.




Kommentieren