Letztes Update am Mi, 21.08.2019 10:25

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bis zu 43 Prozent sparen bei Schul-Warenkorb



Zum Schulanfang brauchen Taferlklassler alles neu. Damit die Geldbörse darunter nicht übermäßig leidet, hat die Arbeiterkammer (AK) Oberösterreich die Preise von einzelnen Schulartikeln und Warenkörben verglichen: Bis zu 43 Prozent lassen sich bei einem Volksschulanfänger sparen, 56,62 Euro kostet der günstigste Warenkorb, 98,88 der teuerste. Bei NMS-Beginnern sind 41 Prozent einzusparen.

Das Gesamtpaket für die Neue Mittelschule gibt es um 156,78 Euro, aber auch schon um 92,20 Euro, berichtete die AK in einer Presseaussendung am Mittwoch. Die Konsumentenschützer haben die Preise bei zwölf Anbietern - Diskontern sowie Fachgeschäften - in Oberösterreich erhoben. Am günstigsten kam man für Volksschüler bei Büroland Wiesmayr in Linz, bei Mittelschülern im Maximarkt Linz weg. In wenigen Geschäften war es nötig, zusätzlich zu dem Korb noch ein oder zwei Produkte zu erwerben, um die Liste abzudecken.

Auch innerhalb der einzelnen Geschäfte gab es einen Preisunterschied, je nachdem ob der Korb mit Markenartikeln oder günstigen Alternativen gefüllt wurde. Ein Vergleich lohne sich vor allem bei den teureren Produkten, hieß es. Jolly Farbstifte Kinderfest (Metallic) 24er gab es um 18,99 oder bereits um wohlfeile 14,99 Euro. Eine Pelikan Füllfeder kann 9,49 Euro kosten oder 16,99 Euro.

Wer bei Formati W1, Formati R1 und Umschlag Quart nur Bahnhof versteht, aber nicht an Hefte und Einbände denkt, wird bei allen zwölf getesteten Geschäften unterstützt. Elf bieten an, den Warenkorb nach einer abgegebenen Liste zusammenzustellen, bei einem geschieht dies gemeinsam mit Fachpersonal an Ort und Stelle.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.

Abschließend rät die AK noch, sich nach Preisaktionen zu erkundigen und mit länger haltbaren Produkten die Umwelt und die Geldtasche zu schonen. Die Konsumentenschützer empfahlen unter anderem Spitzer aus Holz oder Metall (lange Lebensdauer), Radiergummis aus Naturkautschuk (hochwertige rot-blaue), Blei- und Farbstifte aus unlackiertem Holz sowie ausschließlich blaue oder schwarze Tinte - andere Farben können problematische Substanzen enthalten. Bei Heften und Blöcken rieten sie zu Produkten aus 100 Prozent Recycling-Papier.




Kommentieren