Letztes Update am Mo, 26.08.2019 14:33

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Frankfurt verpflichtete niederländischen Stürmer Bas Dost



Bas Dost geht ab sofort für Eintracht Frankfurt auf Torejagd. Der vom Vorarlberger Adi Hütter gecoachte deutsche Fußball-Bundesligist verpflichtete den 30-jährigen niederländischen Stürmer am Montag von Sporting Lissabon und stattete ihn mit einem bis Ende Juni 2022 gültigen Vertrag aus. In Portugal traf Dost in 84 Ligaspielen 76 Mal. 2016/17 wurde er mit 34 Treffern Schützenkönig.

Vergangene Saison kam Dost in 35 Pflichtspielen auf 23 Tore. Für den Angreifer ist es eine Rückkehr nach Deutschland, nachdem er zwischen 2012 und 2016 für den VfL Wolfsburg im Einsatz war. Dost soll den Abgang von Sebastien Haller vergessen machen. Bei Frankfurt trifft er mit Martin Hinteregger auch auf einen ÖFB-Teamspieler.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren