Letztes Update am Sa, 31.08.2019 20:47

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Vier Tote bei Absturz eines Hubschraubers in Norwegen



Beim Absturz eines Hubschraubers in Norwegen sind mindestens vier Menschen ums Leben gekommen. Der Unfall ereignete sich am Samstag nahe der Stadt Alta in Nordnorwegen, wie das zuständige Rettungskoordinierungszentrum mitteilte. An Bord befanden sich demnach sechs Menschen, einer sei am Unfallort medizinisch versorgt und später in ein Krankenhaus nach Tromsö geflogen worden.

Ein weiterer Passagier werde vermisst. Die Ursache des Unfalls ist unklar.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren