Letztes Update am Mo, 02.09.2019 09:47

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Blitz erschlug sieben Kühe in Kärntner Stall



TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.

Ein Blitz hat Sonntagnachmittag sieben Kühe in einem Stall in Feistritz an der Drau (Bezirk Villach-Land) getötet. Laut Polizei hatte der Blitz gegen 16.00 Uhr in das Gebäude eingeschlagen. Der 50-jährige Besitzer und seine 71- jährige Mutter waren zu diesem Zeitpunkt gerade dabei, die Tiere zu füttern, sie blieben unverletzt. Sechs Kühe in dem Stall überlebten den Einschlag.




Kommentieren