Letztes Update am Di, 03.09.2019 13:54

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Kind starb nach vermuteter Brandstiftung in Frankreich



Ein Elfjähriger ist Medienberichten zufolge bei einem vermutlich gelegten Brand im Elsass ums Leben gekommen. Acht weitere Menschen erlitten bei dem Feuer in der Gemeinde Schiltigheim nördlich von Straßburg Verletzungen, wie die Regionalzeitung „Les Dernieres Nouvelles d‘Alsace“ am Dienstag berichtete.

In dem Gebäudekomplex befanden sich nach Angaben der Bürgermeisterin von Schiltigheim Sozialwohnungen. Dutzende Menschen seien in Sicherheit gebracht worden, die Evakuierung im Umfeld des Gebäudes wurde am Dienstag fortgesetzt. Ein Verdächtiger sei befragt worden.




Kommentieren