Letztes Update am Di, 03.09.2019 14:38

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Trauerfeier für Ex-Sozialminister Hundstorfer begonnen



Am frühen Dienstagnachmittag hat die Trauerfeier für den vor zwei Wochen verstorbenen Ex-Sozialminister und früheren ÖGB-Präsidenten Rudolf Hundstorfer (SPÖ) begonnen. Hundstorfer wird in einem Ehrengrab der Stadt Wien am Wiener Zentralfriedhof beigesetzt. Bereits zu Mittag versammelten sich hunderte Menschen, um Abschied zu nehmen.

Begräbnisteilnehmer konnten sich ab 11 Uhr in der Karl-Lueger-Kirche am Zentralfriedhof in ein Kondolenzbuch eintragen. Dompfarrer Toni Faber wird die Einsegnung vornehmen, für die musikalische Untermalung werden die Wiener Philharmoniker sorgen.

Neben Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein und Bundespräsident Van der Bellen werden der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig, Altkanzler Franz Vranitzky, Ex-ÖGB-Präsident Erich Foglar und der frühere langjährige Wirtschaftskammerpräsident Christoph Leitl Abschiedsreden halten.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren