Letztes Update am Sa, 07.09.2019 08:21

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Russlands Gefangenenaustausch mit der Ukraine angelaufen



Der großangelegte Gefangenenaustausch zwischen Russland und der Ukraine steht offenbar kurz bevor. In Vorbereitung des Austauschs hätten Busse mit Häftlingen das Moskauer Lefortowo-Gefängnis verlassen, berichtete der staatliche russische Fernsehsender Rossija 24 am Samstag.

Moskau und Kiew hatten auf Initiative des neuen ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj seit Ende Juli über den Austausch von Gefangenen zur Entspannung der beiderseitigen Beziehungen verhandelt.




Kommentieren