Letztes Update am Do, 12.09.2019 18:00

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Tödlicher Unfall mit Kuh auf Innviertler Bauernhof



TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.

Eine 82-jährige Pensionistin ist am Donnerstag auf einem Bauernhof in Mehrnbach (Bezirk Ried) von einer Kuh getötet worden. Als sie gemeinsam mit ihrem 28-jährigen Enkel die Tiere von der Weide in den Stall trieb, sprang ein Rind auf ein anderes, rutschte ab und fiel auf die Frau, berichtete die Polizei. Die 82-Jährige war nicht mehr zu retten.




Kommentieren