Letztes Update am Fr, 13.09.2019 18:57

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Straka-Kraftakt in zweiter Runde bei PGA-Start



TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.

Golf-Profi Sepp Straka hat beim Auftakt der PGA-Tour in West Virgina mit einem Kraftakt viel Boden gut gemacht. Nach seiner Auftakt-71 nur 115., gelang dem Österreicher am Freitag bei der mit 7,5 Mio. Dollar dotierten Greenbrier Classic bei früher Startzeit eine 66er-Runde. Mit insgesamt 3 unter Par sollte sich der voraussichtlich bei -3 liegende Cut damit doch noch ausgehen.




Kommentieren