Letztes Update am Fr, 20.09.2019 18:02

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


54-Jährige stürzte in Tirol bei Klettertour in den Tod



Eine 54-Jährige ist bei einer Klettertour in Kufstein in Tirol tödlich verunglückt. Die Frau dürfte beim Abstieg über den sogenannten Güttlersteig bei einer steilen Rinne abgerutscht und rund 120 Meter in die Tiefe gestürzt sein, teilte die Polizei mit. Die Frau war am Donnerstag als vermisst gemeldet worden, da sie nicht zur Arbeit erschienen war.

Weil sie am Tag zuvor eine Tour am Kufsteiner Klettersteig gemacht hatte, wurde dort eine Suchaktion unter Beteiligung eines Polizeihubschraubers eingeleitet. Schließlich wurde die 54-Jährige im Bereich des Gamskares tot aufgefunden.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren