Letztes Update am So, 29.09.2019 17:37

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Mads Pedersen erster dänischer Straßen-Weltmeister



Mads Pedersen hat sich am Sonntag bei der Rad-WM in Yorkshire zum ersten dänischen Weltmeister im Straßenrennen gekürt. Der 23-Jährige setzte sich im Sprint einer dreiköpfigen Spitzengruppe als Außenseiter vor dem Italiener Matteo Trentin und dem Schweizer Stefan Küng durch.

Mitfavorit Mathieu van der Poel aus den Niederlanden war in dem durch Regen und Wind zusätzlich erschwerten 261-km-Rennen von Leeds nach Harrogate zwölf Kilometer vor Schluss aus der von ihm initiierten Ausreißergruppe zurückgefallen. Felix Großschartner klassierte sich als bester Fahrer des ÖRV-Sextetts mit 3:59 Minuten Rückstand an der 30. Stelle.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren