Letztes Update am Do, 10.10.2019 19:20

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Wiesberger in Rom nach starker Auftaktrunde Dritter



Bernd Wiesberger ist ausgezeichnet in die Italian Open der Europa-Tour gestartet. Der Burgenländer spielte am Donnerstag eine 66er-Runde von fünf unter Par und belegte damit den mit vier Spielern geteilten dritten Rang. Wiesberger absolvierte im Olgiata Golfclub eine bogeyfreie Runde mit fünf Birdies. Besser waren nur der Finne Tapio Pulkkanen (64) und der Slowake Rory Sabbatini (65).

Matthias Schwab gelang mit 68 Schlägen ein guter Auftakt, der Steirer rangierte damit an der elften Zwischenposition.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren