Letztes Update am Fr, 11.10.2019 11:12

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Friedensnobelpreis 2019 geht an Abiy Ahmed



Äthiopiens Ministerpräsident Abiy Ahmed erhält den Friedensnobelpreis 2019. Das teilte das Nobelkomitee am Freitag in Oslo mit. Der Preis gilt als die renommierteste politische Auszeichnung der Welt und ist mit neun Millionen schwedischen Kronen (rund 830.000 Euro) dotiert.

Der Friedensnobelpreis wird im Gegensatz zu den anderen Nobelpreisen nicht in Stockholm, sondern in Oslo vergeben. Dort wird er am 10. Dezember, dem Todestag des Dynamit-Erfinders und Preisstifters Alfred Nobel, auch überreicht. Für die Auswahl ist eine Jury zuständig, die vom norwegischen Parlament ernannt wird.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren