Letztes Update am Fr, 18.10.2019 00:41

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


US-Energieminister Rick Perry gibt Amt ab



US-Energieminister Rick Perry gibt sein Amt ab. Das kündigte US-Präsident Donald Trump am Donnerstag bei einem Besuch im Bundesstaat Texas an, ohne genaue Gründe für den Schritt zu nennen. US-Abgeordnete hatten vergangenen Woche von Perry Dokumente zur Ukraine-Affäre angefordert. Schon vorher hatte es Gerüchte über einen baldigen Rücktritt gegeben.

Perry, der seit März 2017 als Energieminister agiert, sollte demnächst dem Repräsentantenhaus rund um die Ukraine-Affäre Rede und Antwort stehen. Die Demokraten wollen wissen, ob der Republikaner dem US-Präsidenten geholfen hatte, Druck auf Kiew auszuüben.




Kommentieren