Letztes Update am Di, 22.10.2019 22:31

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Paragleiter in Tirol tödlich verunglückt



Ein Paragleiter ist Dienstagmittag in Neustift im Stubaital (Bezirk Innsbruck-Land) abgestürzt und hat sich dabei tödliche Verletzungen zugezogen. Der Mann, dessen Identität laut Polizei noch nicht geklärt ist, stürzte aus unbekannter Ursache kurz nach dem Start aus einer Höhe von zehn bis 20 Metern senkrecht auf den Almboden ab und blieb dort regungslos liegen.

Der Mann startete oberhalb der Bergstation der Hochstubai Liftanlagen. Menschen, die den Unfall beobachtet hatten, eilten sofort zu Hilfe und leisteten Erste Hilfe. Als das Notarztteam eintraf, wurden die Wiederbelebungsversuche fortgesetzt, allerdings konnte nur noch der Tod des Mannes festgestellt werden.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren