Letztes Update am Sa, 26.10.2019 21:24

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Verstappen in Mexiko auf Pole Position vor Ferrari-Duo



Max Verstappen im Red Bull hat sich die Pole Position für den viertletzten WM-Lauf der Saison 2019 in Mexiko-Stadt gesichert. Der Niederländer war am Samstag im Qualifying um einen Hauch schneller als die beiden Ferrari von Charles Leclerc und Sebastian Vettel. Fast-Weltmeister Lewis Hamilton belegte im Mercedes den vierten Platz vor Alexander Albon im zweiten Red Bull.

Der Brite Hamilton kann sich am Sonntag (20.10 Uhr/live ORF eins, RTL und Sky) vorzeitig seinen sechsten Titel sichern, womit er in der Bestenliste Juan Manuel Fangio überholen und zum alleinigen Zweiten hinter dem siebenmaligen Champion Michael Schumacher aufrücken würde. Dafür muss er aber zumindest 14 Punkte mehr sammeln als sein Teamkollege Valtteri Bottas, der in der Qualifikation in der letzten Kurve einen Unfall baute, aber offenbar unverletzt blieb. Um diese 14 Punkte mehr zu machen, muss Hamilton zumindest auf den dritten Platz kommen.




Kommentieren