Letztes Update am So, 27.10.2019 16:44

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


LASK siegte in Altach 1:0, WAC gegen die Admira nur 2:2



Salzburg-Verfolger LASK hat den Auftakt der Rückrunde des Bundesliga-Grunddurchgangs am Sonntag mit einem 1:0-Favoritensieg in Altach begangen. Dank eines Treffers von Joao Klauss zogen der LASK als Tabellenzweiter zumindest vorläufig nach Punkten mit Spitzenreiter Salzburg gleich. Der WAC kam gegen die Admira nicht über ein 2:2 hinaus. Das Heimspiel der „Bullen“ gegen Rapid beginnt um 17.00 Uhr.

Die Altacher liegen nach ihrer fünften Meisterschafts-Niederlage en suite nun als Vorletzter nur aufgrund der besseren Tordifferenz vor Schlusslicht SKN St. Pölten. Die Admira holte dank eines Doppelpacks von Sinan Bakis gegen den überlegenen WAC nach zuletzt zwei Siegen in Folge noch einen Punkt und rangiert auf Platz zehn hinter Mattersburg.




Kommentieren