Letztes Update am Mi, 30.10.2019 15:36

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Chiles Präsident sagt UNO-Klimakonferenz im Dezember ab



Chiles Präsident Sebastian Pinera hat wegen der sozialen Unruhen im Land die UNO-Klimakonferenz abgesagt. Nach mehr als zehn Tagen teils gewaltsamer Proteste gegen soziale und wirtschaftliche Ungleichheit verzichte seine Regierung auf die Organisation der Klimakonferenz COP25 (2. bis 13. Dezember) sowie des Gipfeltreffens des Asiatisch-Pazifischen Wirtschaftsforums (Apec), so Pinera am Mittwoch.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren