Letztes Update am Sa, 02.11.2019 19:04

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Salzburg und WAC siegten klar - Rapid unterlag St. Pölten



Tabellenführer Red Bull Salzburg und der WAC haben am Samstag in der 13. Fußball-Bundesligarunde klare Auswärtssiege gefeiert. Die Salzburger gewannen gegen Mattersburg ungefährdet 3:0 (2:0) und sind damit weiter ungeschlagen. Der WAC fertigte Sturm Graz sogar 4:0 (3:0) ab. Rapid kassierte hingegen zuhause gegen Nachzügler St. Pölten ein bitteres 0:1 (0:0).

Damit fehlen den Wienern bereits sechs Punkte auf den drittplatzierten WAC, für Sturm sind es deren sieben. Die Partien des Tabellenzweiten LASK gegen die Wiener Austria, der WSG Tirol gegen Altach und der Admira gegen Hartberg gehen am Sonntag in Szene.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren