Letztes Update am Sa, 02.11.2019 19:57

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Radfahrer in Steiermark von Pkw erfasst und tödlich verletzt



Ein Fahrradlenker ist am Samstagnachmittag in Bleiberg (Bezirk Liezen) beim Zusammenstoß mit einem Pkw ums Leben gekommen. Der 76-jährige Radler wollte laut Polizei gegen 14.00 Uhr auf der L 734 links abbiegen, als ihn das nachkommende Auto, gelenkt von einem 76-Jährigen, mit der rechten Fahrzeugseite erfasste und umwarf. Bei dem schweren Sturz erlitt der Fahrradfahrer tödliche Kopfverletzungen.




Kommentieren