Letztes Update am Sa, 02.11.2019 23:21

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bottas startet in Austin von der Pole Position



Valtteri Bottas startet am Sonntag beim Formel-1-Grand-Prix der USA in Austin vom besten Startplatz. Der Mercedes-Pilot sicherte sich die Pole Position am Samstag mit einer neuen Rekordrunde in 1:32,029 Minuten. Hinter dem Finnen landeten Sebastian Vettel im Ferrari und Red-Bull-Pilot Max Verstappen. Die ersten fünf Fahrer waren am Ende des Qualifyings nur durch 0,292 Sekunden getrennt.

Hamilton könnte am Sonntag (Start 20.10 Uhr MEZ/live ORF 1, RTL und Sky) mit relativ wenig Mühe seinen sechsten WM-Titel holen. Ein achter Platz würde dem Briten bei dann noch zwei ausständigen Rennen reichen, um sich gegen seinen Teamkollegen Bottas rechnerisch endgültig abzusichern. Das gilt allerdings nur für den Fall, dass Bottas den Grand Prix gewinnt. Andernfalls ist Hamilton ohnehin fix Weltmeister, er könnte sich dann sogar einen Ausfall erlauben.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren