Letztes Update am So, 03.11.2019 21:58

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Hamilton zum 6. Mal F1-Weltmeister - Bottas-Sieg in USA



Der Brite Lewis Hamilton ist seit Sonntag rechnerisch zum sechsten Mal Formel-1-Weltmeister. Der Mercedes-Star kann nach einem zweiten Platz beim Großen Preis der USA in den zwei ausständigen Rennen nicht mehr von Platz eins in der Wertung verdrängt werden. Das Rennen in Austin gewann am Sonntag sein Teamkollege Valtteri Bottas, Red-Bull-Pilot Max Verstappen wurde Dritter.

Bottas wäre der einzige Konkurrent gewesen, der Hamilton den Titel noch streitig machen hätte können. Nach dem drittletzten Grand Prix der Saison liegt er aber uneinholbar zurück. Für den Finnen war es der siebente Sieg in seiner Laufbahn.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren