Letztes Update am Fr, 08.11.2019 08:59

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Alkolenker überrollte 86-Jährige und fuhr davon



Eine 86-jährige Frau ist Donnerstagabend in Halbturn (Bezirk Neusiedl am See) von einem Pkw niedergestoßen und überrollt worden. Ein 60-jähriger Alkolenker hatte die am Gehsteig stehende Pensionistin übersehen, als er von einem Parkplatz in die L211 einfahren wollte, berichtete die Polizei am Freitag. Die Frau wurde schwer verletzt, der 60-Jährige fuhr nach kurzem Zögern davon.

Der Mann hielt zwar nach Angaben der Landespolizeidirektion Burgenland noch sein Fahrzeug an, stieg aus und ging kurz Richtung Unfallstelle. Er drehte jedoch sogleich wieder um, kehrte zum Wagen zurück und setzte die Fahrt fort, ohne sich um das Opfer zu kümmern.

Die schwer verletzte 86-Jährige wurde mit Notarztbegleitung ins Krankenhaus Eisenstadt gebracht. Polizisten stießen in der Nähe seines Wohnhauses auf den Unfalllenker. Ein sofort durchgeführter Alkomattest verlief positiv.




Kommentieren