Letztes Update am Di, 12.11.2019 09:09

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Betrunkener Kärntner warf Partnerin und Kind aus Wohnung



Ein 33 Jahre alter Villacher hat in der Nacht auf Dienstag betrunken seine Lebensgefährtin samt dem einjährigen gemeinsamen Kind gewaltsam aus der Wohnung gezerrt und ausgesperrt. Die Frau, die dabei verletzt wurde, rief die Polizei. Diese ließ die Tür vom Schlüsseldienst öffnen, der Mann attackierte die Beamten und wurde festgenommen. Er erhielt ein Betretungsverbot und wird angezeigt.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren