Letztes Update am Mi, 13.11.2019 16:07

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Mindestens 13 Tote bei Busunfall in der Slowakei



Bei einem schweren Busunglück in der Slowakei sind am Mittwoch mindestens 13 Menschen getötet worden. 20 weitere Menschen seien bei dem Zusammenstoß zwischen dem Bus und einem Lkw im Westen des Landes verletzt worden, teilten Polizei und Rettungskräfte mit. Der Unfall ereignete sich demnach in der Nähe der Ortschaft Nitrianske Hrnciarovce. Zur Unfallursache lagen zunächst keine Angaben vor.

Rund 30 Rettungskräfte waren am Unfallort im Einsatz, wie die Helfer auf Facebook mitteilten. Sie rechneten mit weiter steigenden Opferzahlen. Polizeihubschrauber wurden eingesetzt, um bei der Bergung zu helfen. Über der Slowakei ging am Mittwoch heftiger Regen nieder.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren