Letztes Update am Sa, 16.11.2019 22:41

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Österreich schaffte mit 2:1 gegen Nordmazedonien EM-Quali



Österreichs Fußball-Nationalmannschaft hat die Qualifikation für die EURO 2020 geschafft. Die ÖFB-Auswahl besiegte am Samstag in Wien Nordmazedonien durch Tore von David Alaba (8.) und Stefan Lainer (48.) bzw. Vlatko Stojanovski (93.) mit 2:1 (1:0). Damit steht Österreich schon vor dem abschließenden Spiel am Dienstag in Lettland als EM-Teilnehmer fest.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren