Letztes Update am So, 17.11.2019 15:49

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Wiesberger in Südafrika nach 70er-runde auf Endrang drei



Bernd Wiesberger hat beim vorletzten Europa-Tour-Turnier im südafrikanischen Sun City mit Endrang drei einen Podestplatz belegt. Der Burgenländer kam von Platz sechs aus wie am Vortag auf eine 70er-Runde und machte damit noch drei Plätze gut. Rang drei teilte er sich mit Jason Scrivener (AUS) und Thomas Detry (BEL). Den Sieg holte sich Tommy Fleetwood (GBR) im Stechen gegen Marcus Kinhult (SWE).

Wiesberger kam in seiner Runde auf sieben Birdies, drei Bogeys und ein Doppel-Bogey, damit auf zwei unter Par. Zwischenzeitlich war er bis auf einen Schlag an den Leader herangerückt. Er festigte mit seinem Spitzenergebnis beim mit 7,5 Mio. Dollar dotierten Turnier vor dem Finalevent in Dubai seine Führung in der European Tour, nachdem er nach der Auftaktrunde nur 25. gewesen war.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren