Letztes Update am Di, 03.12.2019 06:03

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Seattle gewann fünftes Spiel in Folge



Die Seattle Seahawks um Quarterback-Star Russell Wilson haben in der nordamerikanischen Football-Liga NFL den fünften Sieg in Folge gefeiert. Die Seahawks besiegten am Montag (Ortszeit) vor heimischer Kulisse die Minnesota Vikings 37:30 (10:17). Der 31-jährige Wilson warf zwei Touchdown-Pässe und eine Interception.

Seattles Running Backs Chris Carson (102 Lauf-Y ards) und Rashaad Penny (74 Lauf-Yards) steuerten jeweils einen Touchdown bei. Vikings-Spielmacher Kirk Cousins verbuchte ebenfalls zwei Touchdown-Pässe und eine Interception.

Für die Seahawks war es der zehnte Sieg im zwölften Saisonspiel. Die Vikings liegen trotz der Niederlage mit einer Bilanz von acht Siegen und vier Niederlagen weiter auf dem zweiten Platz in der NFC North.




Kommentieren