Letztes Update am Mi, 04.12.2019 11:02

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


64-Jähriger stirbt bei Wohnungsbrand in Wien-Brigittenau



Bei einem Wohnungsbrand in der Engerthstraße in Wien-Brigittenau ist am Dienstagabend ein 64-Jähriger ums Leben gekommen. Laut Polizei brach das Feuer gegen 19.45 Uhr aus. Die Brandgruppe des Landeskriminalamtes übernahm die Ermittlungen, es gab aber keine Hinweise auf Fremdverschulden. Nach Informationen der APA wurden Zigarettenreste und ein voller Aschenbecher gefunden.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren