Letztes Update am Mo, 19.01.2015 13:30

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Tschechische Travel Service hatte im Vorjahr 5,46 Millionen Fluggäste



Prag (APA) - Die private tschechische Fluglinie Travel Service hat im vergangenen Jahr 5,46 Millionen Passagiere befördert, um 6 Prozent mehr als 2013. Dies teilte die Sprecherin des Unternehmens, Vladimira Dufkova, mit.

Travel Service fliegt planmäßige Flüge unter der Handelsmarke SmartWings, Charterflüge und auch Flüge für andere Fluglinien. Am stärksten - um 13,4 Prozent - wuchs 2014 die Zahl der Linienflug-Passagiere.

Travel Service ist seit 1997 auf dem Markt und nach eigenen Angaben Marktführer bei Charterflügen nicht nur in Tschechien, sondern auch in der Slowakei und in Ungarn. 2014 kaufte Travel Service einen 34-prozentigen Anteil an der Fluglinie Czech Airlines. Travel Service gehört zur Unimex Group, die den Tschechen Jiri Simane und Jaromir Smejkal gehört.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren