Letztes Update am Di, 02.07.2019 15:58

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


ENTGELTLICHE EINSCHALTUNG

Wieso du www.myzillertal.app unbedingt benutzen solltest!

Du bist auf dem Weg ins Zillertal? Dann hast du die beste Entscheidung schon getroffen! Es geht aber noch besser.

© Archiv TVB Mayrhofen



Mit www.myzillertal.app hast du alle Erlebnisse, Tickets und Events in deiner Hand — oder besser gesagt, in deinem Handy. Was bringt dir myzillertal.app nun aber?

- JUZI

Zeit

Du bist voll motiviert, stehst schon vor dem Lift und willst loslegen — aber dann heißt es erst mal: Tickets an der Kassa kaufen. Darauf hat nun wirklich niemand Lust. Spar dir deine Nerven und buche Bergfahrten, Karten für die nächste Führung durch die Zillertaler Natur oder Eintritte in Konzerte ganz einfach online. Wenn du Glück hast, gibt's auf www.myzillertal.app sogar gerade ein Spezialangebot. Gratulation — du hast nicht nur Zeit, sondern auch Geld gespart. Übrigens: Im Winter kaufst du dir auch Skitickets schnell über die App!

- Mayrhofner Bergbahnen

Inspiration

Die Zillertaler Berge eröffnen dir so viele Möglichkeiten, dass die Entscheidung manchmal schwerfällt. Also lass dich einfach inspirieren. Wer soll es denn besser wissen als die Zillertaler selbst, wo gerade die besten Spots sind? Eben! Die Highlights und Empfehlungen bringen dich zu den nächsten Top-Events, wie das Juzi Open Air. „Juzi" ist die Abkürzung für die Band „Die jungen Zillertaler", die mit ihrem Song „So a schöner Tag" bekannt geworden sind und jedes Jahr ein Konzert im Zillertal veranstalten. Die Empfehlungen schlagen dir aber auch Dinge vor, auf die du nie gekommen wärst. Hast du schon mal daran gedacht, an einer Greifvogelvorführung teilzunehmen? Dieses Jahr ist dort das Zehn-Jahre-Jubiläum, deshalb gibt's an jedem 10. der Monate Juli, August und Oktober für Kinder (geboren nach dem 01.01.2004) freien Eintritt in die Adlerbühne Ahorn. Hättest du das gewusst?

- Archiv TVB Mayrhofen

Erlebnisse

Du willst was zu erzählen haben? Dann auf zu deiner ersten Klettersteig-Tour. Ist dir das zu fad, dann probiere einen Tandem-Gleitschirmflug. Ohne Motor und nach kurzem Anlauf geht's leichtfüßig in die Luft — da kann man gerne mal den Boden unter den Füßen verlieren. Wie ein König fühlt man sich in dem Tandemsitz, der viel bequemer ist, als man meinen möchte. Betrachtest du die Naturjuwelen wie die Zillertaler „Glocke" lieber vom Boden aus, kannst du die dortige Teufelsbrücke, die Tuxbach-Klamm und den alten Buchenwald auch bei einer Naturparkführung entdecken. Juwelen im klassischen Sinne gibt's bei Swarovski, auch dafür kannst du dir bequem Tickets online sichern.

Filter

Erlebnis, Transport, Events und Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler-Alpen sind die Überkategorien auf myzillertal.app. Mit Preis, Saison, Ort und Aktivität kannst du die Suche weiter eingrenzen. Das spart dir noch mehr von deiner kostbaren Zeit. Die Entscheidung, ob du lieber eine Radtour machen willst, oder vielleicht doch einen Kräuterkurs absolvierst, musst du dann aber selbst treffen!

- Archiv TVB Mayrhofen

Geschmack

Was erleben und gleichzeitig dabei lernen: Auch das bietet dir www.myzillertal.app mit einem Klick. Koch- und Genusswerkstätten, Kurse zu Street Food Trends und Schnapsbrennen gibt's ebenso wie Wine&Dine oder Almfrühstück. Jetzt hab' ich Hunger, du auch? Schau auf myzillertal.app und klick dich zu deinem nächsten Dinner-Date!

In deinem Browser kannst du www.myzillertal.app schon jetzt aufrufen. Im Moment kommen täglich neue Anbieter hinzu. Am 30. September 2019 wird die App-Version auf den Betriebssystemen Android und Apple verfügbar sein und die Ära deines digitalen Zillertaler Reisebuddys kann beginnen.