Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom So, 05.11.2017


Markt

Bis 2030 doppelte Auto-Umsätze

Mobilitätsservices, autonomes Fahren und E-Mobilität werden 2030 rund 25 Prozent der Erlöse der Autoindustrie ausmachen.

© Volkmar SchulzDie Erlöse der Autoindustrie werden sich bis 2030 von 3,4 Bill. auf 6,6 Bill. US-Dollar (5,68 Bill. Euro) fast verdoppeln.



Düsseldorf – Der Wandel in der weltweiten Auto­industrie beschleunigt sich: Bis 2030 werden sich die Umsätze der Branche von heute 3,4 Billionen auf 6,6 Billionen US-Dollar fast verdoppeln. Dies entspricht einer jährlichen Steigerung von vier bis fünf Prozent.