Letztes Update am Fr, 29.06.2018 09:12

DPA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Markt

Studie: US-Digitalkonzerne sind wertvollste Unternehmen der Welt

Angeführt wird das Ranking Ende Juni erneut vom iPhone-Hersteller Apple mit einem Marktwert von 905 Milliarden Dollar.

© AFPSymbolbild



Frankfurt/Main – Die US-Giganten Apple, Amazon und Co. dominieren einer Studie zufolge die Weltbörsen. Erstmals finden sich unter den teuersten sechs Unternehmen weltweit ausschließlich Digitalkonzerne, wie aus einer am Freitag veröffentlichten Analyse des Beratungs- und Prüfungsunternehmens EY hervorgeht. Angeführt wird das Ranking Ende Juni erneut vom iPhone-Hersteller Apple mit einem Marktwert von 905 Milliarden Dollar (Stichtag 27. Juni). Mit zwei Ausnahmen dominieren US-Konzerne die Liste der Top 10.

Mit einem Börsenwert von 806 Milliarden Dollar zog der Online-Händler Amazon an der Google-Mutter Alphabet sowie an Microsoft vorbei auf Rang 2. Der US-Konzern Facebook kam auf Platz 5. Unter den Top 10 finden sich auch die chinesischen Internetriesen Alibaba und Tencent. (dpa)