Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Do, 28.06.2018


Bezirk Schwaz

Mieter dürfen bei Siedlungs-Sanierung mitreden

Die Neue Heimat präsentierte gestern ihren Mietern in der Jenbacher Tratzberg-Siedlung mehrere Sanierungsoptionen.

© NHT/VandoryDie in die Jahre gekommene Tratzbergsiedlung in Jenbach soll erneuert werden. Am Mittwochabend wurden die Mieter informiert. Foto: NHT



Jenbach – Die Neue Heimat Tirol modernisiert sukzessive die alten Südtiroler Siedlungen. Im Unterland laufen aktuelle Großprojekte in Wörgl und Kufstein mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von 110 Mio. Euro und 750 neuen Wohnungen im Endausbau. Auch die Tratzbergsiedlung in Jenbach ist nach fast 80 Jahren dringend sanierungsbedürftig.

Bei einer Mieterversammlung hat NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner gestern Abend im Veranstaltungszentrum Jenbach die möglichen Varianten präsentiert: „Wir wollen unsere Mieter bei der Weiterentwicklung ihrer Siedlung von Beginn an einbinden. Grundsätzlich werden alle Optionen diskutiert, aber auch die jeweiligen Kosten für Sanierung sowie Neubau gegenübergestellt.“ Die derzeitige Attraktivität dieser Siedlung liege überwiegend in der Großzügigkeit der Freiflächen. Im Falle eines Neubaus soll der Charakter der Siedlung mit einem ausgewogenen Verhältnis zwischen Wohnraum und großzügigen Grünflächen jedenfalls bestehen bleiben, betonte Gschwentner.

Jenbachs Bürgermeister Dietmar Wallner ergänzt: „Wir nehmen das Angebot der Neuen Heimat gerne an, uns bereits im Planungsprozess einzubringen. Die Neuentwicklung und Aufwertung dieses Wohn­areals ist auch eine große Chance für uns als Gemeinde. Die Nachfrage nach leistbarem Wohnraum ist sehr groß.“

In Zusammenarbeit mit der Gemeinde hat die NHT zuletzt zahlreiche Wohnprojekte in Jenbach umgesetzt. Am Areal der ehemaligen Prantlsiedlung läuft derzeit die dritte Bauphase für 45 neue Mietwohnungen. Bis Ende 2021 sind dort über 186 neue Wohnungen geplant. Ein weiteres Wohnprojekt mit 20 hochwertigen Eigentumswohnungen soll im Frühjahr 2019 übergeben werden. (TT)