Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Fr, 27.07.2018


Innsbruck-Land

Mömax an neuem Standort in Neu-Rum

© moemaxDie Möbel-Kette Mömax hat an einem neuen Standort gebaut. Foto: Mömax



Die Diskont-Möbelkette Mömax in Innsbruck ist im Zuge eines Umbaus übersiedelt und hat vor zwei Tagen am 25. Juli in der Lielestraße 2 in Neu-Rum neu eröffnet. Im Zuge des Umbaus ist die Verkaufsfläche von 6000 auf 7000 Quadratmeter gewachsen, wie die XXXLutz-Tochter in einer Aussendung bekannt gibt. Zudem seien 20 zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen worden. „Der überaus große Erfolg am bestehenden Standort hat uns veranlasst, diese Investition zu tätigen und den Tiroler Kunden das innovativste und modernste Möbelhaus zu bauen", sagt Unternehmenssprecher Thomas Saliger. Mömax wurde vor 16 Jahren gegründet und betreibt europaweit 67 Standorte, 19 davon in Österreich. Noch heuer sollen in Deutschland fünf weitere Mömax-Möbelhäuser entstehen. (TT)




Kommentieren


Schlagworte