Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Mi, 24.10.2018


Standort Tirol

Mjam-Zustelldienst startet in Innsbruck

Der Zustelldienst hat rund 20 Fahrradkuriere im Einsatz und liefert Essen von zehn Restaurants zu den Kunden.

Die Online-Bestellplattform „Mjam“ ist seit kurzem auch in Innsbruck mit ihrem neuen „Radlexpress“ vertreten.

© Erich SpiessDie Online-Bestellplattform „Mjam“ ist seit kurzem auch in Innsbruck mit ihrem neuen „Radlexpress“ vertreten.



Innsbruck – Die Online-Bestellplattform „Mjam“ ist seit Kurzem auch in Innsbruck mit ihrem neuen „Radlexpress“ vertreten und arbeitet derzeit mit zehn Restaurants zusammen. Der Zustelldienst hat rund 20 Fahrradkuriere im Einsatz und liefert Essen von zehn Restaurants zu den Kunden. Man arbeite aber intensiv daran, das Angebot in Innsbruck deutlich auszubauen, so das Unternehmen auf Anfrage der TT.