Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Di, 07.05.2019


Bezirk Kitzbühel

Baustart für Hotel steht bevor

Großprojekt in Westendorf steht in den Startlöchern.



Westendorf – In Westendorf soll noch heuer ein neues Apartmenthotel mit insgesamt 190 Betten im Ortszentrum errichtet werden. Derzeit ist man noch mit dem Ausräumen der alten Gebäude im Bereich der ehemaligen Tankstelle beschäftigt. Die Ordination des Hausarztes ist auch schon übersiedelt. Errichtet wird das Apartmenthotel von der niederländischen Firma Romex Investments B.V., sie hat bereits in Gerlos und der Wildschönau ähnliche Projekte verwirklicht. Betrieben wird das Hotel in Westendorf mit dem Namen „Illyrica Tirol“ von der Firma W.E.-Hotel-GmbH mit Sitz in Gerlos. Inzwischen hat auch die Bauverhandlung für das Projekt stattgefunden. Hier gab es laut Romex-Geschäftsführer Paul de Römph keine Einsprüche.

„Es wird nun kurzfristig mit der Beweissicherung betreffend der Nachbargebäude begonnen werden und im Laufe des Monats Mai wird mit dem Abriss der bestehenden Gebäude angefangen. Wir werden versuchen, das so schnell wie möglich zu realisieren und mit möglichst geringen Lärm- und Staubbelastungen für die Nachbarn“, sagt de Römph auf Anfrage der Tiroler Tageszeitung. Die benötigten Investoren für das Projekt seien auch schon gefunden und man liege noch im Zeitplan. (aha)