Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom So, 30.06.2019


Exklusiv

Frauenarzt verkauft Tiroler Bergluft in Dosen

Daniel Kamil presst reinste Bergluft auf 1200 Metern Höhe in eine Dose und hofft, damit Asien erobern zu können.

In den Wäldern Tirols wird die Luft angesaugt. Letztlich landet sie in Dosen à 22 Euro.

© Foto TT/Rudy De MoorIn den Wäldern Tirols wird die Luft angesaugt. Letztlich landet sie in Dosen à 22 Euro.



Von Anita Heubacher

Innsbruck – 100 Prozent pure österreichische Berg­luft gibt es seit Kurzem um 22 Euro pro Dose in den Swarovski Läden in Innsbruck, Wattens und Wien zu kaufen. Neun Liter Sauerstoff sind in die mit Swarovski-Steinen verzierte Dose gepresst. Der Käufer kann bis zu 180-mal eine Brise Berg­luft einatmen.

TT-Exklusiv-Artikel

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden



Kommentieren


Schlagworte