Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Sa, 24.08.2019


Bezirk Kitzbühel

Markttage im Pillerseetal

Die Markttage im Pillerseetal erfreuen sich auch in diesem Jahr großer Beliebtheit.

Regionale Produkte bei den Markttagen im Pillerseetal.

© KapellerRegionale Produkte bei den Markttagen im Pillerseetal.



Fieberbrunn, St. Ulrich a. P. – Mit dem Markttag in St. Ulrich am Pillersee am 30. August beginnt die Herbstsaison. Zahlreiche Anbieter aus der Region sorgen noch bis zum 4. Oktober jeden Freitag für frische Lebensmittel, naturnahe Wellnessprodukte und heimische Geschenk­ideen.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.

Die Markttage im Pillerseetal erfreuen sich auch in diesem Jahr großer Beliebtheit. Jeden Freitag von 9 bis 13 Uhr finden die Marktbesucher frische, regionale Produkte vor. Am 30. August und am 4. Oktober finden die Märkte in St. Ulrich am Pillersee statt, an allen anderen Freitagen in Fieberbrunn. Noch bis 4. Oktober bieten die Marktler Gebäck, Speck, Käse, Honig und Schnaps aus heimischer Produktion. Auch Geschenkartikel und Naturkosmetik sowie Trachtenaccessoires und Spielzeug sind auf dem Markt zu finden. Auch ein regionaler Anbieter mit frischem Obst und Gemüse ist wieder auf allen Markttagen vertreten.

Doch nicht nur zum Einkaufen lohnt sich der Besuch. Die Markttage sind mittlerweile auch ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt. Alle Termine und weitere Informationen gibt es auch im Internet unter www.pillerseetal.at. (TT)