Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Mi, 04.09.2019


Exklusiv

Küche der Zukunft soll auch ohne Köche funktionieren

Fehlende Köche in Tirols Gastronomie sind ein akutes Problem: Zammer Lebensmittelhändler bietet neue „mitarbeiterunabhängige“ Lösung an.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Ilse Kirchner • 04.09.2019 15:51
Jetzt hat Tirols Gastronomie ohnehin schon eine Schachtel- und Dosenküche, dazu jetzt auch noch Aufgewärmtes!? Essen gehen kann man sich bei dieser "Qualität" ersparen, aber es reicht ganz bestimmt für den Goldenen Dosenöffner Award. Mahlzeit!
Klaus Feyersinger • 04.09.2019 09:04
Super,dann gibts in jedem 3 u 4 Sterne Betrieb das gleiche Essen......das wird unsere Spitzengastronomen aber sehr freuen und Sie können die Löhne fürs Küchenpersonal noch weiter runtersetzen.......armes Tirol....so werden Sie die Tiroler Gasthäuser aber nicht retten können...Rational anstatt von Regional und Saisonal.....

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen