Letztes Update am Di, 13.02.2018 15:39

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Produktrückruf

Metallfragmente gefunden: Rückruf für „Jeden Tag“-Blätterteig

Packungen mit dem Mindeshaltbarkeitsdatum 13.03.2018 bzw. 14.03.2018 sollten im Geschäft retourniert und nicht verzehrt werden.

© ages.atDieses Produkt wird zurückgerufen.



Innsbruck – Die Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (Ages) informierte am Dienstag über einen Produktrückruf der Firma Zentrale Handelsgesellschaft -ZHG- mbH. Betroffen sei der frische Blätterteig der Marke „Jeden Tag“. Die 275-Gramm-Packungen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 13.03.2018 (Charge 8062) bzw. 14.03.2018 (8063) könnten eventuell Metallfragmente enthalten. „Aufgrund möglicher Verunreinigung mit Metallfragmenten in einzelnen Packungen wird vom Verzehr des angeführten Produktes abgeraten. Als vorbeugende Maßnahme wurde der gesamte Warenbestand des betroffenen Produktes sofort aus dem Verkauf genommen“, heißt es in einer Aussendung.

Wer ein solches Produkt zu Hause hat, sollte es nicht verzehren. Konsumenten können es auch ohne Kassabon in jenem Geschäft, in dem sie den Blätterteig erworben haben, wieder zurückgeben. (TT.com)