Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Di, 09.10.2018


Bezirk Kufstein

E-Bikeverleih startet Finanzierungsrunde

© GreenstormZiel der Kufsteiner Firma Greenstorm ist auch der Aufbau von Europas größtem Händlernetzwerk für gebrauchte E-Bikes.



Mit mehr als 1,2 Mio. Euro investiertem Kapital war die Crowdinvesting-Kampagne des Kufsteiner Unternehmens Greenstorm die bisher erfolgreichste KMU-Finanzierung auf der Crowd­investing-Plattform CONDA. Nun startet Greenstorm eine weitere Finanzierungsrunde.

Die neue Kampagne wird als so genanntes „Silent Crowd­investing" durchgeführt, also nicht auf der CONDA-Startseite platziert, um — so die Firma in einer Aussendung am Montag — das Greenstorm-Netzwerk zu bevorzugen. Das Fundingziel liegt laut Philipp Zimmermann, Geschäftsführer von Greenstorm, diesmal bei rund 780.000 Euro, die Fundingschwelle ist mit 50.000 Euro angesetzt. Mit ihrem Verleihkonzept stellt Greenstorm Hotels für einen bestimmten Zeitraum kostenfrei E-Bikes, Elektroautos sowie Ladestationen zur Verfügung. Als Gegenleistung erhält Greenstorm leer stehende Zimmer. Diese veräußert die Firma in Form von Hotelgutscheinen weiter. Nach Ende der Verleihfrist wartet das Unternehmen die gebrauchten E-Bikes und bietet sie zum Kauf an.

Aktuell beschäftigt die Firma 59 Mitarbeiter und wies 2017/18 einen Gewinn von rund 700.000 Euro vor Steuern (EBITDA) aus. Greenstorm ist neben Österreich, Deutschland, der Schweiz und Italien seit 2018 auch in Kroatien und Slowenien aktiv. (hu)