Letztes Update am Mi, 10.10.2018 16:31

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Türkei

Bald erste Tickets für Flüge ab neuem Mega-Flughafen in Istanbul

Die feierliche Eröffnung des Flughafens, der einer der größten der Welt werden soll, ist für den 29. Oktober geplant.

© ReutersDer bisherige Großflughafen Atatürk in Istanbul. (Archivfoto)



Istanbul – Die ersten Flüge vom neuen Mega-Flughafen in Istanbul sollen in mehrere türkische Städte sowie nach Aserbaidschan und dem nur von der Türkei als unabhängig anerkannten Nordzypern gehen. Das meldete die türkische Nachrichtenagentur DHA am Mittwoch. Tickets für die Flüge nach Izmir, Adana, Ankara, Antalya, Baku sowie Zypern seien in einigen Tagen erhältlich.

Die feierliche Eröffnung des Flughafens, der einer der größten der Welt werden soll, ist nach wie vor für den 29. Oktober geplant. Vergangene Woche war jedoch bekannt geworden, dass der Umzug vom bisherigen Großflughafen Atatürk bis Jahresende in Etappen organisiert werden muss.

Der neue Flughafen soll nach vollständiger Fertigstellung 200 Millionen Reisende pro Jahr abfertigen können. Zunächst sollen es rund 90 Millionen Reisende pro Jahr sein. Die erste Etappe des Prestigeprojekts von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan wurde in rund vier Jahren aus dem Boden gestampft. (APA/dpa)