Letztes Update am Do, 25.10.2018 16:58

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Unternehmen

Gerät kann Stromschläge erteilen: Spar ruft Kaffeemaschine zurück

Wegen eines Defektes droht ein Gerät, das von der Lebensmittelkette Spar verkauft wurde, Stromschläge abzugeben.

Zentrale des Handelsunternehmens SPAR in Salzburg-Klessheim.

© APAZentrale des Handelsunternehmens SPAR in Salzburg-Klessheim.



Salzburg/Wien – Der Lebensmittelhändler Spar ruft eine Kaffeemaschine zurück. Verwendern könnte wegen eines Defekts ein Stromschlag drohen, wurde am Donnerstag mitgeteilt.

Bei einer Qualitätskontrolle wurde bei der SIMPEX Kaffeemaschine Schwarz (SX Art. Nr. 18122, Charge: Ordernummer 30455) festgestellt, dass über die Verschraubung Wasser aus dem Tank abläuft und am Boden entweicht. Die Maschine wurden aus dem Verkauf genommen. Alle anderen bei Spar erhältlichen Kaffeemaschinen sind vom Rückruf nicht betroffen.

Kunden können ihr betroffenes Gerät in einem Spar-, Eurospar- und Interspar-Markt oder bei Maximarkt zurückgeben. Der Kaufpreis wird auch ohne Kaufbeleg erstattet. (APA)