Letztes Update am Mi, 06.03.2019 14:04

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Kfz-Industrie

Autosalon Genf: Zwischen Superschlitten und E-Mobilität

So teuer wie 100 neue Porsches: Bugatti zeigt auf dem Genfer Autosalon  das teuerste Auto, das je gebaut wurde. Dieie Konzerne stellen aber auch viele neue Hybridautos und seriennahe E-Auto-Studien vor.  

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Johann Haag • 07.03.2019 06:34
Autos mit Elektromotor -egal ob Hybrid oder rein Elektrisch- benötigen nun Regeln für eine maximale Beschleunigung. Wie man bei aktuellen Testberichten zu Elektroautos sieht, wird nun die jeweilige Fähigkeit zum Dragster zum Statussymbol stilisiert. Das darf die Zivilgesellschaft nicht zulassen, denn Straßen sind auch unser und unserer Kinder Lebensraum. Reifenabrieb ist Hauptverursacher von Mikroplastik. Ref: https://youtu.be/xz5mV0Y1804

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen