Letztes Update am Do, 08.08.2019 14:20

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Rückruf

Erstickungsrisiko: Bei Pagro Diskont verkaufter Softball zurückgerufen

Beim von Pagro Diskont verkauften „Squeezy Toy Paw Patrol Design Marshall“ lösen sich kleine Kunststoffteile ab. Das Produkt entspricht daher nicht den allgemeinen Anforderungen und wird als gesundheitsschädlich eingestuft.

Squeezy Toy Paw Patrol Design Marshall (Art.Nr. 156241) des Herstellers Sambro International Ltd, UK

© HerstellerSqueezy Toy Paw Patrol Design Marshall (Art.Nr. 156241) des Herstellers Sambro International Ltd, UK



Wien – Ein beim Pagro Diskont verkaufter Softball wird zurückgerufen, da sich kleine Kunststoffteile ablösen können. Eine behördliche Überprüfung hat laut AGES ergeben, dass es aufgrund ablösbarer kleiner Kunststoffteile zu einem Erstickungsrisiko kommen kann. Das Produkt entspricht daher nicht den allgemeinen Anforderungen und wird als gesundheitsschädlich eingestuft.

Daher sollte „Squeezy Toy Paw Patrol Design Marshall“ mit der Artikelnummer 156241 des britischen Herstellers Sambro International Ltd. zurückgegeben werden.

Kunden, die dieses Produkt bei Pagro Diskont gekauft haben, werden gebeten, es in eine Filiale zu bringen. Der Kaufpreis wird auch ohne Rechnung rückerstattet. Bei Fragen können sich Konsumenten an die Mailadresse kundeninfo@pagro.at wenden. (APA, TT.com)